Seite drucken
Mörlenbach (Druckversion)

alla Hopp! Anlage

Wilkommen auf der alla Hopp! Anlage

Die im September 2017 in Mörlenbach eröffnete Bewegungs- und Begegnungsanlage ist eine der 19 von der Stiftung "Alla hopp! - aktives Leben für alle" gespendeten Anlagen. Die Aktion ist ein Angebot für alle und verbindet Jung und Alt durch die Freude an der Bewegung.

Rund 40 Kinder haben sich an den Planungsprozessen beteiligt und in Mörlenbach Besonderheiten entworfen, die es in dieser Form auf keiner anderen Anlage gibt. So wurde etwa das bestehende Brunnenhäuschen umgewandelt und von einer Künstlerin auf außergewöhnliche Weise gestaltet. Auch der Schwebebalken mit anschließendem „Swinging Landscape“ entpuppte sich bereits in der Bauphase bei den Besuchern der offenen Baustelle als echter Hingucker. Während die bunten Sitze, die als Landschaftskunst über die Anlage verteilt sind, eher das ältere Publikum ansprechen, begeistern sich die jungen Teilnehmer für den Rutschenhügel mit seinem Turm und den Membranrutschen.

Die Anlage ist ganzjährig (auch an Sonn- und Feiertagen) geöffnet und frei zugänglich. Sie kann von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang genutzt werden. Nach Einbruch der Dunkelheit ist die Nachtruhe einzuhalten. Die Nutzung ist für jede/n kostenfrei.

Bilder der alla Hopp! Anlage

http://www.moerlenbach.de//de/laendlich-zentral/freizeit-tourismus/alla-hopp-anlage