Gemeinde Mörlenbach

Seitenbereiche

APP der Gemeinde Mörlenbach
Navigation

Seiteninhalt

Gemeindevertretung

Die Gemeindevertretung ist das oberste Entscheidungs- und Beschlussorgan der Gemeinde Mörlenbach. Abhängig von der Einwohnerzahl besteht sie derzeit aus 31 ehrenamtlichen Gemeindevertretern. Alle 5 Jahre werden diese bei den Kommunalwahlen von den Bürgerinnen und Bürgern gewählt. 

Gemeindevorstand

Der Gemeindevorstand besteht aus 6 ehrenamtlichen Beigeordneten und dem Bürgermeister an der Spitze. Die sechs ehrenamtlichen Beigeordneten werden alle fünf Jahre von der Gemeindevertretung gewählt (Wahlperiode der Gemeindevertretung). 

Der Gemeindevorstand regelt die laufenden Verwaltungsangelegenheiten, bereitet Beschlüsse der Gemeindevertretung vor und führt diese aus. Darin wird er von der Gemeindeverwaltung mit ihren Geschäftsbereichen unterstützt.

Ortsbeiräte

Die Bürgerinnen und Bürger der Ortsteile Mörlenbach, Weiher, Bonsweiher, Ober-Mumbach, Vöckelsbach und Ober-Liebersbach wählen alle fünf Jahre bei den Kommunalwahlen ihren Ortsbeirat.

Die Ortsbeiratsmitglieder sind ehrenamtlich tätig sowie auch der/die Ortsvorsteher/in die von den Mitgliedern alle fünf Jahre gewählt wird.

Die Ortsbeiräte üben eine Mittler-Rolle zwischen der Bevölkerung in den Ortsteilen und der Gemeindevertretung aus. Ihre Aufgabe ist es, sich mit den Anliegen der Einwohnerinnen und Einwohner "vor Ort" zu befassen. Grundsätzlich müssen sie zu allen Fragen, die den Ortsbezirk betreffen, von der Gemeindevertretung oder dem Gemeindevorstand gehört werden, insbesondere vor der Verabschiedung des gemeindlichen Haushalts.

Ausschüsse

Die Gemeindevertretung bildet (Fach-) Ausschüsse zu abgegrenzten Arbeitsgebieten, in denen Gemeindevertreter die Vorarbeit für die Entscheidungen in der Gemeindevertretung leisten. Die Anzahl der Ausschüsse und deren Zuständigkeiten legt die Gemeindevertretung fest. Sie bestimmt auch, wie viele Mitglieder den Ausschüssen angehören. Lediglich ein Finanzausschuss muss aufgrund gesetzlicher Vorschrift in jedem Fall eingerichtet werden.

Die Gemeindevertretung hat für die Wahlzeit 2016-2021 folgende Ausschüsse mit jeweils 9 Mitgliedern festgelegt:

- Haupt- und Finanzausschuss

- Ausschuss für Bau, Umwelt, Energie und Dorfentwicklung

- Ausschuss für Soziales, Kultur, Sport

Allgemeines

Die Tagesordnungen sowie die Niederschriften für die einzelnen Sitzungen finden Sie in unserem Bürgerinfoportal.

Sitzungskalender 2017

Weitere Informationen

Ansprechpartner

Mario Unholz, Verwaltungssteuerung
Raum 14, 1. OG
Tel.: 06209 808-10
Fax: 06209 808-49

E-Mail schreiben

Yvonne Kadel, Verwaltungssteuerung
Raum 14, 1. OG
Tel.: 06209 808-11
Fax: 06209 808-49

E-Mail schreiben